Hockenheim

Tank- und Rastanlage Planer versprechen den Anwohnern eine Verbesserung der Situation / Lärmschutzwand und Sichtwall sollen Anlage zur Wohnbebauung abschirmen

Weniger Lärm und Schmutz nach Ausbau

Archivartikel

Die Pläne des Regierungspräsidiums zum Ausbau der Tank- und Rastanlage Hockenheim-West sorgen seit Anfang des Jahres für jede Menge Unruhe in der Stadt, die eigens gegründete Bürgerinitiative Pro Stadtwald C4, die sich den Erhalt dieses Stücks Forst auf die Fahnen geschrieben hat, darf sich großer Zustimmung in der Bevölkerung erfreuen. Über 3800 Unterschriften wurden bisher für den Erhalt des

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7845 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional