Hockenheim

Motodrom Hannes Jaenicke erneut Gast bei „e4-Testival“

Werbung für E-Mobilität

Auf dem Hockenheimring findet am Wochenende, Samstag, 15. Juni, und Sonntag, 16. Juni, das zweite „e4-Testival“ statt. Bei dieser Elektromobilitäts-Veranstaltung wird die gesamte Bandbreite an technologieoffenen E-Fahrzeugen präsentiert – von E-Autos über E-Roller, E-Bikes und E-Skateboards bis hin zu E-Transportern.

Stargast ist Hannes Jaenicke (Bild). Der bekannte deutsche Schauspieler („Abwärts“, „Zabou“), Dokumentarfilmer und Umweltaktivist gilt als überzeugter E-Autofahrer und wurde als Diskussionsgast für das „e4-Testival“ gewonnen. Wie im Vorjahr werden wieder viele tausend Besucher erwartet.

Über 60 namhafte Aussteller sind bei der Veranstaltung mit dabei und präsentieren ihre E-Fahrzeuge. Dazu kommen die Modelle der „e-storic“ Sonderausstellung sowie die Fahrzeuge der electrify BW und EVRN. E-Bikes und Micro-mobility: Ampler, Brose, Coboc, Desiknio, Fett und viele mehr, plus verschiedene Scooter und e-Kickscooter-Modelle. Weitere Aussteller sind beispielsweise Energieunternehmen, Anbieter von Ladeinfrastruktur oder Installationsfirmen. zg/Bild: Mertens

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional