Hockenheim

Volkshochschule

Wie erkenne ich Borreliose?

Archivartikel

Die Volkshochschule veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) am Mittwoch, 19. September, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses einen Vortrag zum Thema „Borreliose“. Referent ist Dr. Niko Bender, Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie.

Eine chronische Borrelioseinfektion wird häufig übersehen. Sie kann zu unterschiedlichen Krankheitsbildern führen, wobei das Spektrum von Hautinfektionen über neurologische Krankheitsbilder, Augen- und Herzbeteiligung bis zum Gelenkbefall reicht. Die Übertragung erfolgt in der Regel durch einen Zeckenstich, kann aber auch durch andere Insekten erfolgen. Im Anschluss können Fragen gestellt werden. Interessierte sind eingeladen, der Eintritt ist frei. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional