Hockenheim

Familiengottesdienst

Wie Gottes Geist sich spüren lässt

Archivartikel

Die Evangelischen Kirchengemeinden der HoRAN-Region laden am Pfingstmontag, 10. Juni, zum gemeinsamen Gottesdienst um 11 Uhr in die Evangelischen Stadtkirche nach Hockenheim ein. Der Gottesdienst wird von Pfarrerin Katharina Garben und Pfarrer Michael Dahlinger sowie Gerhardt Müller an der Orgel gestaltet.

Pfingsten ist das Fest, an dem die Christen die Ausgießung des Heiligen Geistes feiern. Dieser Geist lässt sich spüren – zum Beispiel, wenn Angst verfliegt und Zuversicht sich ausbreitet. Oder wenn Trauertränen sich in Freudentränen verwandeln. Das könnte Gottes Geist gewesen sein. Wie das beispielhaft eine Jüngerin und ein Jünger am ersten Pfingstfest erlebt haben, können die Gottesdienstbesucher live miterleben. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional