Hockenheim

Gottesdienst für Kinder

Wie Hiob auf Gott vertrauen

Archivartikel

Das Buch Hiob berichtet von einem Mann, der Gott vertraut. Er verliert alles in seinem Leben: Hab und Gut, Familie und seine Gesundheit. Hiob kann in seinem Leid und seiner Verzweiflung nur an einem festhalten: sein Leid Gott zu klagen. Warum lässt Gott das zu? Um diese Frage geht es im Kindergottesdienst am Samstag, 25. November, von 14 bis 17 Uhr. Die Erzählung wird kindgerecht dargeboten. Dazu gibt es eine Bastelarbeit, und es wird auch gespielt. Alle Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren sind eingeladen. Eltern sind willkommen zum gemeinsamen Abschluss um 11.45 Uhr im "KiGo-Cafe". Die Organisation hat das Kindergottesdienstteam um Gemeindediakon Reinhold Weber. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel