Hockenheim

Kriegsende 1945 Persönliche Gedanken über die Hinterlassenschaften eines US-Soldaten in der alten Zigarrenfabrik in der Luisenstraße / Nach 46 Jahren wiederentdeckt

Wir werden auch diese Krise überwinden

Archivartikel

In diesem Bericht geht es um eine Hockenheimer Geschichte, die sich vermutlich Mitte Mai 1945 ereignet hat. Sie schildert keine dramatischen Ereignisse, sie berichtet von einer eher unspektakulären Entdeckung 46 Jahre nach Kriegsende und welche Gedanken diese beim Entdecker ausgelöst hat.

Für manche Geschichten braucht man Vorkenntnis, um sie besser zu verstehen, und je größer man den

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional