Hockenheim

Zeit für die Natur nehmen

Archivartikel

Caspar Oesterreich richtet seinen Blick jetzt weniger aufs Handy

Hoch steht die Sonne am blauen Himmel, versorgt die Pflanzen mit der nötigen Energie und lässt Blumen, Blüten und grüne Blätter sprießen. Was Freunde der sommerlichen Bräune in Scharen nach draußen zieht, wird aber zum kleinen Problem der „Generation Y“, die mit Computer und Smartphone aufgewachsen ist.

Denn der strahlende Sonnenschein sorgt für einen höheren Energieverbrauch des digitalen Alltagshelfers – die Helligkeit des Handybildschirms muss nach oben justiert werden, um das Spiegeln im Freien zu verringern. Aber vielleicht ist es an der Zeit, den Blick einfach mal generell vom Handy abzuwenden. Schließlich gibt es im Frühling – wenn sich die Natur entfaltet und die Bienen fleißig mit ihrer Arbeit beginnen – so viel Tolles in der Umwelt zu entdecken.

 
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional