Hockenheim

FV 08 Dietmar-Hopp-Stiftung spendet 150 000 Euro für Umbau- und Sanierungsmaßnahmen / Hartplatz wird in Rasenfläche umgewandelt / Investition in Jugendarbeit

Zeitgemäße Plätze für Jugendkicker

Archivartikel

Das war ein Tag der Freude für den FV 08: F-Jugendkicker Christian Filbert (8) und FSJlerin Laura Wetzel überreichten auf dem neuen Kunstrasenspielfeld Katrin Tönshoff, Leiterin der Geschäftsstelle der Dietmar-Hopp-Stiftung und deren Mitarbeiter Henrik Westerberg (Referent) je einen Blumenstrauß. Im Gegenzug gab's von der Stiftung einen symbolischen überdimensionalen Scheck in Höhe von 150 000

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional