Hockenheim

Kinderschutzbund

Zum ersten Mal offener Elterntreff

Archivartikel

Heide Graze lädt zu einem neuen Angebot des Kinderschutzbunds ein: dem offenen Elterntreff. Er findet unter der Leitung der Diplom-Sozialpädagogin erstmals am Mittwoch, 25. September, 15 bis 17 Uhr, im VHS-Gebäude, Heidelberger Straße 16a, oberes Stockwerk, statt.

Die Teilnehmer können Fragen rund um die Erziehung, Schwangerschaft, kindliche Entwicklung, Ernährung von Kindern und Kindergesundheit oder Gesunderhaltung von Erziehungsberechtigten stellen. Diese können gemeinsam erörtert werden, bei Bedarf gibt es Kurzvorträge oder Infos über weitere Unterstützungsangebote. Alle Eltern, werdende Eltern und Großeltern aus dem Raum Hockenheim/Schwetzingen sind zu diesem kostenfreien Angebot eingeladen, das immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Zwei-Wochen-Rhythmus stattfindet. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. zg

Info: Weitere Informationen bei Heide Graze, Telefon 06202/59 35 25, E-Mail: atemraum@aol.com

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional