Hockenheim

Gemeinderatssitzung

Zusätzliche Stellen auf Tagesordnung

Die Schaffung zusätzlicher Stellen bei der Stadtverwaltung steht im Mittelpunkt der Tagesordnung einer außerordentlichen öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 11. September, um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Der neue Oberbürgermeister Marcus Zeitler hatte bei seinem Antrittsinterview unterstrichen, die Personaldecke der Verwaltung sei zu dünn, die Konsequenz aus dieses Erkenntnis lässt nicht lange auf sich warten.

Die Wahl eines Stadtrats zur Verpflichtung des Oberbürgermeisters und die Abgrenzung der Geschäftskreise sind weitere Folgen der OB-Wahl im Juli. Besprochen wird auch die Stelle „Social Media Redakteur“ bei der Verwaltung. Die Besucherfragen rücken unter Marcus Zeitlers Führung an den Anfang der Sitzung, bisher kamen die Besucher erst ganz am Schluss zu Wort.

Die Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Sitzung, Mitteilungen der Verwaltung und Anfragen der Stadträte runden die Tagesordnung der Sitzung ab, zu der alle interessierten Bürger eingeladen sind. mm

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional