Ketsch

Rheininsel Frischlinge im Wildgehege sind eine Attraktion / Zwei Bachen mit Nachwuchs

„Ach Gott, sind die süß“

Archivartikel

Ketsch.„Ach Gott, sind die süß“ – die Dame am Zaun des Wildgeheges auf der Rheininsel hatte so recht: Die Frischlinge, die sich – gerade mal ein paar Tage alt – am Samstag und Sonntag auf Rundkurs durchs Gehege präsentierten, sind unfassbar putzig und eine Attraktion beim Spaziergang.

Unsere Zeitung hat insgesamt 14 – oder 15 – gezählt. Ganz genau ist das ja nicht auszumachen, so wuselig wie

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional