Ketsch

Haus der Begegnung Reisejournalist Michael Stephan zeigt beim Altennachmittag Bekanntes und Unbekanntes von Speyer / Einkaufsdienst für Senioren gestartet

Am Kaiserdom führt kein Blick vorbei

Archivartikel

Ketsch.Reisejournalist Michael Stephan kam von „iwwa de Brigg´” zum Altennachmittag im Haus der Begegnung, er hatte eine Menge Bilder für seine Diavision über Bekanntes und Unbekanntes seiner Heimatstadt Speyer mitgebracht. Dabei sind ihm prämierte Aufnahmen gelungen, die jedes Fotografenherz höher schlagen lassen, wie ein fulminanter Sonnenuntergang über dem Altrhein hinter der Silhouette eines

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional