Ketsch

Baustelle Ab kommender Woche soll ein Teil der Schwetzinger Straße wieder frei sein / Geschäftsleute sind mit der Situation weiter unzufrieden

Asphalt besiegelt den ersten Bauabschnitt

Archivartikel

Ketsch.Erstes Aufatmen in der baustellengeplagten Schwetzinger Straße: Mitte bis Ende kommender Woche soll der erste sanierte Abschnitt zwischen Kreisel am Marktplatz und III. Rheinstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden. "Sofern das Wetter mitspielt", muss Bauamtsleiter Hans Keilbach allerdings sogleich einschränken. Denn wenn zunächst - nach derzeitigem Plan ab dem morgigen Donnerstag -

...
Sie sehen 7% der insgesamt 5848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional