Ketsch

Tag der Aktivität Im Pilotprojekt sollen gesundheitsförderliche Prozesse für Senioren angestoßen werden / Vereine werden ins Programm eingebunden

Auch im Alter immer wieder Neues wagen

Archivartikel

Ketsch.Es liegt in der Verantwortung des Einzelnen und der Gesellschaft, ein langes Leben aktiv zu gestalten. Ältere Menschen in Ketsch haben sehr klare Vorstellungen, wie sie alt werden möchten - und sie geben an, körperlich sehr aktiv zu sein. Die Umgebungsbedingungen in der Gemeinde werden als positiv beurteilt, aber Verbesserungen sind nötig. So lauten die ersten zentralen Ergebnisse einer

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4365 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional