Ketsch

Central Halbzeit bei der Sanierung des Kinosaals / Matinee eröffnet die neue Spielzeit

Aufgepolstert in Reih und Glied

Archivartikel

KETSCH.Das Central sieht schon zur Halbzeit der Renovierungsarbeiten gut aus. Mit Hansdieter Gehres aus dem Kino-Team werfen wir einen Blick in das überdimensionierte Wohnzimmer und erkennen: Die Zeichen stehen bestens, dass der Kinobetrieb im Juli wieder in die Vollen starten kann. Schmuck sehen die roten Sessel aus, von denen einige bereits aufgepolstert auf der neuen Unterkonstruktion abgestellt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3279 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional