Ketsch

St. Sebastian-Kirche Gemeindereferentin Sigrun Gaa-de Mür führt Grundschulkinder und ihre Familien zu Stationen des Kreuzweges

Aus einem Samenkorn entsteht Neues

Archivartikel

Ketsch.„Schritt für Schritt, Tritt für Tritt geh’n wir, Jesus, deinen Weg nun mit“, so hieß es an jeder der fünf Stationen beim Kinderkreuzweg, zu dem die katholische Kirchengemeinde Brühl-Ketsch am Karfreitag alle Grundschulkinder mit ihren Familien in die St.-Sebastian-Kirche in Ketsch eingeladen hatte.

Gemeindereferentin Sigrun Gaa-de Mür führte mit ihrem Team anschaulich alle Kinder und

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional