Ketsch

TSG Freitagssportler genießen vier Tage in Dresden und wandeln auf Spuren von Kunst und Kultur

Barockes Städte-Kleinod erkundet

Archivartikel

Ketsch.Kultur und Sehenswürdigkeiten gibt es in Dresden auf kurzen Wegen – dennoch waren die vier Tage, die den sechs Aktiven aus der TSG-Freitagssportlergruppe zur Verfügung standen, um dieses überwiegend barocke Kleinod unter den deutschen Städten zu erkunden, viel zu wenig.

Eine Stadtrundfahrt vermittelte einen ersten Eindruck von der Fülle an Sehenswürdigkeiten. Der zweite Tag begann mit

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional