Ketsch

Seniorenwerk St. Sebastian Waldhortkinder verschönern die Adventsstimmung / Brigitte Wehrle hat ausgewählte Krippen dabei

Bei „Kling Glöckchen“ singen alle mit

Archivartikel

Ketsch.Den letzten Altennachmittag des Jahres eröffnete Pfarrer Erwin Bertsch mit einem Gottesdienst. Dabei ging es um die Bedeutung des Advents (die Ankunft Christi). Im großen Saal des Pfarrheims waren die Tische festlich mit Tannengrün und Kerzen geschmückt, und noch vor der obligatorischen Kaffeetafel eroberten 16 muntere Kinder des Waldhorts mit ihren Betreuern Margit Fritze-Owens, Julia Dammann

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional