Ketsch

Gesundheitsamt

Belehrungen rund um Lebensmittel

Archivartikel

Region.Wer Lebensmittel gewerbsmäßig herstellt, behandelt oder verkauft, muss sich beim Gesundheitsamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis über Tätigkeitsverbote und gesetzliche Verpflichtungen belehren lassen, heißt es in einer Pressemitteilung des Kreises.

„Das muss vor der erstmaligen Aufnahme einer solchen Tätigkeit geschehen“, informiert Amtsarzt Dr. Andreas Welker vom Gesundheitsamt. Der

...

Sie sehen 43% der insgesamt 921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional