Ketsch

Die Polizei meldet Bilanz nach Fasnacht mit Platzverweisen

Betrunkener 18-Jähriger tritt Beamte

Archivartikel

Ketsch.Der Faschingsumzug und das nachfolgende närrische Treiben wurden zwischen Sonntag 13 Uhr und 20.45 Uhr polizeilich begleitet. Der Faschingsumzug wurde von rund 7000 bis 8000 Besuchern verfolgt. In der Folge feierten etwa 2000 meist jugendliche Besucher auf dem Festplatz weiter. Insgesamt kam es in genanntem Zeitraum zu zwei Widerständen gegen Vollstreckungsbeamte, zwei wechselseitigen

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1977 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional