Ketsch

Corona Trotz geänderter Vorgaben ab Samstag ist die Öffnung in dieser Saison ungewiss / Hygieneregeln und Kosten erschweren Planungen

Bleiben Hohwiese und Freibad zu?

Archivartikel

Ketsch.Die Reisewarnungen für Europa sollen mit dem 15. Juni aufgehoben werden. Damit stünde einem Urlaub im Ausland nichts mehr im Wege. Doch wie soll dieser Urlaub aussehen? Das fragen sich derzeit viele und schmieden sicherheitshalber keine großen Pläne. Daheim ist’s ja auch schön – und statt Meer frohlocken Freibad oder Badesee. Zumindest ist das derzeit wohl die Hoffnung vieler Menschen in der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional