Ketsch

Wirtschaft Gespräche mit Interessenten für Werk in Hardtwaldstraße dauern an / Betriebsrat gibt sich entspannt / Mit IG Metall verschiedene Pläne ausgearbeitet

Bosch Rexroth hat noch keinen Käufer

Archivartikel

Ketsch.Erste Interessenten besichtigten die Hallen und Büros von Bosch Rexroth bereits im Mai vergangenen Jahres – doch noch immer ist kein Ergebnis in Sicht. Seit rund neun Monaten sucht Bosch Rexroth einen Käufer für sein Werk in der Hardtwaldstraße (wir berichteten). „Der Stand hat sich nicht wesentlich geändert. Wir führen weiterhin Gespräche mit potenziellen Käufern. Mehr können wir dazu derzeit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional