Ketsch

Johanneskirche 15 Konfirmanden erhalten Segen / Arbeitsgruppen von Bezirksjugend unterstützt

Botschaft ermutigt zur Nächstenliebe

Ketsch.Insgesamt 15 Konfirmanden empfingen im Gottesdienst in der Johanneskirche ihren Segen und wurden von den Kirchenältesten als Gemeindemitglieder in der Kirchengemeinde willkommen geheißen.

Beim Gottesdienst mit Gemeindediakonin Carmen Debatin, Pfarrer Christian Noeske und Vikar Hendrik Fränkle und dem Posaunenchor wurden die Konfirmanden an das Wort Jesu erinnert, dass Jesu Jünger das

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1174 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional