Ketsch

Ferdinand-Schmid-Haus Reisebilder-Vortrag von Ulrich Leist

Bretonische Verhältnisse

Archivartikel

Ketsch.Mit „Bretonische Verhältnisse“ überschreibt Ulrich Leist seinen Reisebilder-Vortrag am Freitag, 13. April, um 19 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus, bei dem er die Bretagne neu entdeckt – und ein Kommissar durch die Region führt.

In „Bretonische Verhältnisse“, „Bretonische Brandung“, „Bretonisches Gold“, „Bretonischer Stolz“ und „Bretonische Flut“ lässt Jean-Luc Bannalec – ein Pseudonym –

...
Sie sehen 44% der insgesamt 890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional