Ketsch

Ferdinand-Schmid-Haus Lokale Agenda hofft auf viele Teilnehmer bei Aktion „Stadtradeln“ / Naturerlebnistag geplant / Gruppe wirbt für „Tausend Gärten – Tausende Arten“

Brühl als Vorbild bei der Kilometerzahl

Ketsch.Die Lokale Agenda behandelte bei ihrem monatlichen Treffen im Ferdinand-Schmid-Haus eine ganze Reihe von Themen. Sprecher Gernot de Mür ging zunächst auf die Planungen für das „Stadtradeln“ ein. Am Donnerstag, 20. Februar, finde ein weiterer Besprechungstermin im Rathaus statt. Die Gruppe verspricht sich eine hohe Teilnehmerzahl für die Aktion, bei der beispielsweise letztes Jahr in der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional