Ketsch

Neubaugebiet Fünfvierteläcker Bei kontroverser, aber sachlicher Diskussion stecken Gegner und Befürworter des Projekts ihre jeweiligen Positionen ab

"Bürgerbeteiligung ist kein Bremsklotz"

Archivartikel

Ketsch.Zum Thema "Zukunft verbauen oder gestalten? Neubaugebiet Fünfvierteläcker und seine Auswirkungen auf Ketsch und die Region" hatte der Umweltstammtisch Ketsch und dessen Projektgruppe "Fünfvierteläcker" zur Informationsveranstaltung in das Ferdinand-Schmid-Haus eingeladen.

Moderator Daniel Giese begrüßte neben Vertretern des BUND und von weiteren Organisationen auch einige

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel