Ketsch

Central Kino Bei der Wiedereröffnung zeigen sich Matinee-Besucher begeistert von neuer Gestaltung / Vierwöchige Renovierungsarbeiten im Kinosaal beendet

Cineastisches Herz der Gemeinde schlägt wieder

Archivartikel

Ketsch.Es ist vollbracht: Das cineastische Herz der Enderle-Gemeinde schlägt wieder. Genau vier Wochen und einen beachtlichen fünf-stelligen Betrag nahmen die Renovierungsarbeiten des Kinosaals im Central Kino in Anspruch. Und der neue Look aus kräftigem Rot und Grau stieß bei den Matinee-Besuchern auf überwältigenden Zuspruch. Die Superlative reihten sich wie Perlen einer Kette ans Revers der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional