Ketsch

Kleintierzüchter Beim Hähnchenfest sorgen „Catch22“ und „K’lydoscope“ für Stimmung / Frühschoppen mit „Hermanns Musikanten“

Da wird sogar gern angestanden

Archivartikel

Ketsch.Wenn dem Passanten Richtung Seestraße ein unwiderstehlicher Duft nach herrlich gebratenen Hähnchen entgegenfliegt, dann weiß man in Ketsch: Es ist wieder Hähnchenfestzeit. Das weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte und vor allem beliebte Fest des Kleintierzuchtvereins war auch an diesem Pfingstwochenende hochfrequentierter Anziehungspunkt, denn eines ist immer garantiert bei den

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional