Ketsch

Neurottschule Buch „Leon und der Enderle“ der ehemaligen sechsten Klassen gewinnt zweiten Preis / Ministerpräsident Winfried Kretschmann gratuliert per Videobotschaft

„Darauf könnt ihr mächtig stolz sein“

Archivartikel

Ketsch.Gebannt sitzen die Schüler der ehemaligen Klassen 6a und 6b in der Aula der Neurottschule bei der Verleihung des Schülermedienpreises. Über mehrere Monate haben sie gemeinsam mit Lehrerin Anette Schwab das Buch „Leon und der Enderle – Mobbing, die Folgen und eine ziemlich alte Geschichte“ geschrieben, es bei der Jury des Schülermedienpreises eingereicht – und gewonnen. Nur welchen Platz auf

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional