Ketsch

Marathon-Team Vier Mitglieder beim Ultratrail am höchsten Berg Österreichs dabei / 50 Kilometer bei 2000 Höhenmetern

Dem Lockruf des Großglockners erlegen

Archivartikel

Ketsch.Nach monatelanger Vorbereitung war es soweit: Vier Mitglieder des Marathon-Teams machten sich auf nach Kaprun, um beim Großglockner Ultratrail teilzunehmen.

Christian Hildenbrand hatte sich für den 50 Kilometer langen Kalser Tauern Trail mit rund 2000 Höhenmetern vorbereitet. Mariann Ehrhardt, Gunter Wiedemann und Frank Carlin für den 75 Kilometer langen Großglockner Trail (GGT) mit

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional