Ketsch

Entenrennen Sportvereinigung lädt mit WSC zum Spektakel ein

Der Bach wird gelb

Archivartikel

Ketsch."Unser Entenrennen ist ein Selbstläufer geworden": Joachim Fellhauer zieht eine durchweg positive Bilanz der vergangenen drei Veranstaltungen mit bis zu 1200 gelben - oder auch andersfärbigen - kleinen Schwimmern, die am Samstag, 13. Juli, zwischen 15 und 19 Uhr ihren Weg vom Kraichbach Richtung Altrhein suchen werden.

"Ich hoffe, dass es dieses Jahr ähnlich viele Teilnehmer sein

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1492 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional