Ketsch

Schachclub Brisante Partien beim Chess-960-Turnier

Durchmarschvon Öztürk

Ketsch.Brisante Begegnungen gab es bei den letzten Runden des Chess-960-Turnier. Während Schachclub-Tabellenführer Yasin Öztürk seine Aufgaben souverän erledigte und sich ohne Punktverlust den Turniersieg sicherte, gab es bei den Kämpfen um die Medaillenplätze sehr spannende Auseinandersetzungen.

In einem dramatischen Duell schaffte Werner Ries einen Sieg gegen Andreas Leinenbach und schuf sich so eine gute Ausgangsposition für einen Platz im Spitzentrio. Thomas Riewe, der gegen Heinz Sessler gewann, wahrte seine Chancen auf einen Platz auf dem Treppchen.

Die sechste und letzte Runde sollte die Entscheidung bringen. Werner Ries besiegte Alfred Kief und sicherte sich Rang zwei. Thomas Riewe entschied das Duell gegen Andreas Leinenbach zu seinen Gunsten und schaffte damit den dritten Platz. Ron Freudenberger, der sich gegen Lukas Siegel durchsetzte, erreichte Platz vier – Alfred Kief und der punktgleiche Christian Heiser folgten.

Am Freitag, 13. September, findet das Blitzschachturnier im September statt. Spielbeginn ist um 20 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional