Ketsch

Evangelische Kirchengemeinde In der Johanneskirche feiern die Gläubigen am Ostersonntag einen fröhlichen und schwungvollen Familiengottesdienst

Ei steht für Auferstehung – und für Spaß am Suchen

Archivartikel

Ketsch.„Es ist Ostern. Wir erinnern und freuen uns: Jesus ist auferstanden. Der Tod ist besiegt. Jesus ist wahrhaftig auferstanden.“ Mit diesen Worten begrüßte Gemeindediakonin Carmen Eva Foos die zahlreichen Besucher des Familiengottesdiensts am Ostersonntag.

Sogleich wurde es lebhaft: Mit einem bewegungsreichen Begrüßungslied stimmten sich die Gläubigen auf den fröhlichen Gottesdienst ein.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional