Ketsch

Kurpfälzer Carnevalsgesellschaft Interne Eröffnung der neuen Kampagne / Trauer um Klaus Kocher

Ein Anfang mit Abschied

Archivartikel

Ketsch.Auch der wohl jüngste Karnevalsverein in der Kurpfalz hat seine zweite Kampagne erfolgreich eröffnet. Die Carnevalsgesellschaft inthronisierte dabei ihr Dreigestirn mit Mitgliedern und geladenen Gästen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Bernd Schmitt ergriff Präsident Jürgen Stang das Wort und überbrachte eine für die Kampagneeröffnung außergewöhnliche Botschaft: "Der beim

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel