Ketsch

Haus der Begegnung Internationaler Kindertreff der Flüchtlingshilfe entwickelt sich zum fröhlichen Backfest / Kinder verbessern „nebenbei“ ihr Deutsch

Ein herrlich süß schmeckender Brückenschlag

Archivartikel

Ketsch.Es kann so einfach sein. Etwas Mehl, Zucker und ein paar Eier und fertig ist die perfekte Brücke über alle Grenzen hinweg. Wo wer herkommt, war über den Rührschüsseln so unwichtig wie die Frage, ob man sechs oder sieben Jahre alt sei. Das erste gemeinsame Backen für Kinder, zu dem die Flüchtlingshilfe Ketsch eingeladen hat, geriet zu einem ausgesprochen fröhlichen Backfest. Es dauerte nur

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3401 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional