Ketsch

TSG-Wandergruppe

Eine Walddusche am Hainbach

Ketsch.Bei der TSG-Wandergruppe stand die „Pfälzer Hüttentour“ auf dem Programm. Ab dem Wanderparkplatz „Lindenallee“ in Gleisweiler folgten die Teilnehmer dem Weg am Sanatorium vorbei zum Luitpoldplatz und weiter zur St. Anna-Kapelle über Burrweiler, einer römisch-katholischen Wallfahrtskirche aus dem 16. Jahrhundert. Von der „Trifelsblick-Hütte“ ging es weiter über den Wegestern „Dreimärker“ zur „Landauer Hütte“.

Die Wanderung ging entlang des Hainbachs, vorbei an der Walddusche Gleisweiler. Diese wurde Mitte des 19. Jahrhunderts als Kurbadeanlage erbaut. Die nächste Wanderung führt am Samstag, 26. Oktober, in Hofstetten/Wilgartswiesen auf den „Mosisbruchweg“. Anmeldungen nimmt Helke Schwab, Telefon 06202/5 77 77 05, entgegen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional