Ketsch

Umfrage Wie die Ketscher den Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn zur Organspende finden

„Einen Konflikt sehe ich nicht“

Archivartikel

Ketsch.Organspende soll zum „Normalfall“ werden. Nur mit einer Ausnahmeregelung kann der Einzelne widersprechen. Diesen Vorschlag macht Gesundheitsminister Jens Spahn am gestrigen Montag. Ist das mit dem Grundgesetzt vereinbar? Erlauben es die verschiedenen Religionen überhaupt, Organe zu spenden? Unsere Zeitung hat sich in Ketsch umgehört und einige Meinungen eingeholt.

Ingrid Maldet,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional