Ketsch

Central Kino

Ersatztermine für Veranstaltungen

Archivartikel

Ketsch.Ins Central Kino sei seit Mitte Juni zwar wieder Leben eingekehrt, doch Corona könne noch nicht ganz aus dem Programm gestrichen werden, teilt das Lichtspielhaus mit Verweis auf die ursprünglich anstehenden Live-Veranstaltungen mit: Das Konzert mit Joana und der Heinz-Erhardt-Abend mit Hans-Joachim Heist seien in Absprache mit den Künstlern verschoben worden. Der Joana-Auftritt „In der Heimat isses schää“ ist nun für Samstag, 18. September 2021, um 20 Uhr vorgeshen. Hans-Joachim Heist wird am Samstag, 16. Oktober 2021, um 20 Uhr mit „Noch’n Gedicht!“ sein Publikum erfreuen.

In jedem Fall startet das Central hoffnungsvoll ins neue Jahr und will am Samstag, 30. Januar 2021, um 20 Uhr das für den 28. März dieses Jahres geplante Konzert mit der Band „Glanzblick“ nachholen. Schon erworbene Karten bleiben gültig. Tickets können ab sofort für alle neuen Termine der Live-Events erworben werden. Fragen dazu beantwortet das Kinoteam per E-Mail an event@kino-ketsch.de. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional