Ketsch

Freibad Für Armin Luksch ist der handgreifliche Gast ein Novum

Erst Chips – dann Kopfnuss

Archivartikel

Ketsch.„Er ist ein ruhiger Mensch und sehr höflich“, sagt Bäderleiter Armin Luksch (Bild: Lenhardt) über den 28-jährigen angehenden Bademeister. Im dritten Jahr seiner Ausbildung erlebte der Ketscher am Samstag einen Abend im Freibad, den er so schnell nicht vergessen wird. Schließlich wurde ein Gast, den er freundlichst darauf hinwies, doch bitte keine Chips am Beckenrand zu verspeisen, aggressiv

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2484 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional