Ketsch

TSG-Wanderer Teilnehmer laufen von Beerfelden zur Kortelshütte

Es fehlt nur der Schnee

Archivartikel

Ketsch.Die Wanderung der TSG Wanderabteilung hatte diesmal nur ein Manko – es fehlte der Schnee. Denn nach der Planung des Wanderorganisators Günter Schwab, hätte die Strecke ihren Charme am besten entfaltet, wären die Teilnehmer dabei durch winterliches Weiß gewandert.

Die Streckenführung, vom Ausgangspunkt am Rande von Beerfelden bis zum Endpunkt Kortelshütte, war mit rund zwölf Kilometern

...

Sie sehen 43% der insgesamt 915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional