Ketsch

Rheinhalle KG Narrhalla lädt zur Prunksitzung / Programm von der Garde bis zur Bütt

Es gibt noch Karten an der Abendkasse

Archivartikel

Ketsch.Im Stimmungstief aufgrund der tristen Jahreszeit ist nun Licht am Ende des Tunnels zu sehen: Die Karnevalsgesellschaft Narrhalla lädt am Samstag, 1. Februar, um 18.31 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr) in die Rheinhalle ein – ein locker vierstündiges Programm ist für die Besucher vorbereitet, die anstehende Prunksitzung markiert einen Höhepunkt der aktuellen Kampagne.

Und es gibt noch Karten an der Abendkasse, sagt KG-Vorsitzender Gregor Ries. Wer also Gardeauftritte und Reden in der Bütt erleben möchte, hat noch am Veranstaltungstag die Gelegenheit. In beiden Kategorien, für 17,50 Euro und für 19,50 Euro, gibt es noch Tickets. mab

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional