Ketsch

Jugendtreff Fest zum 25-jährigen Bestehen der offenen Einrichtung im Bruch gerät etwas kleiner als ursprünglich geplant

Es ist ein Ort des Vertrauens

Archivartikel

Ketsch.Es ist ein besonderer Ort. Es sind zwar nur ein paar Quadratmeter neben der Rheinhallengaststätte. Aber für viele Jugendlichen sind diese paar Quadratmeter ein zweites Zuhause. Der Jugendtreff, der am Wochenende seinen 25. Geburtstag feierte, ist in dieser Zeit von einem Angebot zu einer unverzichtbaren Institution geworden. Ein Satz, hinter den sich die Leiterin Andrea Kroll ebenso einreihte

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel