Ketsch

Turnier „Fußball für alle“ sorgt für beste Unterhaltung und sportlich faire Begegnungen / „Jogaa Bonito“ siegt bei den Ü-18-Teams

„Flomongos“ holen den Pokal

Archivartikel

KETSCH.„Es macht einfach Riesenspaß hier“, Arthur (14) war total begeistert vom dritten Turnier „Fußball für alle“ – das wundert nicht, denn gerade hatte er mit dem Organisationsteam des Turniers das Eröffnungsspiel gegen die Gemeinde-Ketsch-Auswahl gewonnen. Insgesamt 18 Mannschaften aus Weinheim, Hockenheim, Ettlingen, Ketsch, Schwetzingen und Brühl waren am Start.

In Kooperation der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional