Ketsch

Schachclub

Florian Schrepp zeigt Ambitionen

Archivartikel

Ketsch.Bei der fünften Runde zur Vereinsmeisterschaft des Schachclubs gab es interessante Ergebnisse. In der Spitzenpaarung konnte Marcel Herm einen kampflosen Sieg gegen Hans Peter Detter verbuchen. Clubmeister Florian Schrepp zeigte bei seinem Erfolg über Julius Malsam eine ambitionierte Leistung und unterstrich deutlich, dass er seinen im Vorjahr errungenen Titel verteidigen will.

Im Duell der Routiniers gab es zwischen Heinz Sessler und Andreas Leinenbach ein Remis. Werner Ries setzte sich nach hartem Kampf gegen den lange auf Augenhöhe spielenden Martin Herde durch. Walter Rohr hatte mit Ron Freudenberger keine Mühe und Alfred Kief besiegte den gesundheitlich angeschlagenen Lukas Siegel.

Gerd Teichmann behielt im längsten Spiel des Abends die Oberhand über Philipp Schmale. Karl Heinz Schleich gewann kampflos gegen Kai Schäfer und Christian Heiser setzte sich gegen Siegfried Peisl durch.

Die Tabelle wird von Marcel Herm angeführt, dahinter folgen Florian Schrepp und Werner Ries. Am Freitag, 24. Januar, findet das Blitzschachturnier für den Monat Januar statt. Spielbeginn ist um 20 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional