Ketsch

Geschäftsleben Dachdeckerbetrieb Limmer spendet 1200 Euro an die Kindergärten

Für besondere Wünsche

Archivartikel

Ketsch.Schenken, das spielt in den Tagen um Weihnachten in vielen Bereichen eine große Rolle. Doch was soll es sein? Was ist am Ende wirklich ein sinnvolles Geschenk? Seit 1979 macht sich Wolfgang Limmer, Seniorchef des in Ketsch ansässigen Dachdeckerbetriebs, jährlich Gedanken darüber, was man Kunden zum Fest schenken könnte und bleibt dabei seit einigen Jahren am Puls der Zeit.

„Zu Anfang

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3205 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional