Ketsch

Altennachmittag Bürgermeister Jürgen Kappenstein spricht über Bauarbeiten / Mundartsänger Charly Weibel tritt auf / Kinder als Glückskäfer retten Tabaluga

Für Senioren gibt es einen Fächer zur Abkühlung

Archivartikel

KETSCH.Die Senioren erlebten am Mittwochnachmittag bei der Sommerveranstaltung der Gemeinde ein paar unterhaltsame Stunden in der Rheinhallengaststätte. Bei den tropischen Temperaturen erhielt jeder Gast einen Fächer, um sich ein wenig Erfrischung zuwedeln zu können. Der Kindergarten Villa Pusteblume und Charly Weibel, Mundartsänger aus Reilingen, sorgten als talentierte Akteure für das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional