Ketsch

Waldbegehung im Entenpfuhl Umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion gibt Tipps gegen geplanten Kiesabbau / Bürgerinitiative soll gegründet werden

Gabi Rolland bestärkt im Widerstand

Archivartikel

Ketsch.Gabi Rolland musste ihren Zug zurück nach Freiburg erreichen. Gerne hätten ihr die Besucher der Waldbegehung im Gewann Entenpfuhl noch mehr Fragen über den dort geplanten Kies- und Sandabbau (wir berichteten mehrfach) gestellt. Andererseits hatte die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Umwelt- und Naturschutzpolitik den Zuhörern bereits genügend Tipps mit auf den Weg gegeben. Sie wollte

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional