Ketsch

Ganz besonderer Tag bringt ein Stück näher zu Jesus

Archivartikel

Ketsch.In den Wochen der Vorbereitung auf den Weißen Sonntag haben die Kommunionkinder an Gottesdiensten teilgenommen, die Kirchen näher kennengelernt oder Menschen getroffen, die sich für Jesus engagieren. Sie haben Geschichten aus der Bibel gehört, beten und singen gelernt. Mit ihren Eltern und ihren Familien durften sie sich auf ihren großen Tag freuen, der sie ein Stück näher zu Jesus gebracht hat. Ein Dank der Seelsorgeeinheit galt deshalb allen, die dazu beigetragen haben, die Kinder vorzubereiten und sie zu begleiten.

Folgende Kinder gingen erstmals zur Kommunion: Jolina Bayrakcioglu, Larissa Brix, Vincent Cischinsky, Pietro Cuda, Eluana Gerardi, Rocco Grasso, Cara Kemptner, Marco Kohlhepp, Yannik Köhler, Kiana Mayer, Eva Montag, Luis Movatz, Nico Scholl, Frederik Scholz, Philipp Schreiber, Jaden Schwab, Jermaine Schwab, Lilja Staudt, Torben Trapp, Jaron Vanlommel und Lenny Wolfahrt. / zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional