Ketsch

Kolpingsfamilie

Gedenkfeier und globale Hilfsaktion

Ketsch.Die Kolpingsfamilie feiert am Sonntag, 8. Dezember, im Gedenken an den Tod von Adolph Kolping. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Sebastian. Anschließend ist eine Gedenkfeier im Pfarrheim mit Mittagessen, Ansprache, Ehrung langjähriger Mitglieder und Spendenübergabe vom Sommerfest. Mit Kaffee und Kuchen klingt der Nachmittag aus. Alle Mitglieder sind dazu eingeladen – Kuchenspenden sind, so Marianne Faulhaber als Vorsitzende, natürlich gern willkommen.

„Mein Schuh tut gut“ unter diesem Motto gibt es auch in diesem Jahr wieder die große Schuhsammelaktion des Kolpingwerkes Deutschland zum Kolpinggedenktag. Abgabe ist am Samstag, 7. Dezember von 10 bis 12 Uhr oder Sonntag, 8. Dezember, von 11.30 bis 12. 30 Uhr.

Ziel der Stiftung ist auch die Förderung von Berufsbildungszentren, Jugendaustausch und internationalen Begegnungen. mf

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional