Ketsch

Volkstrauertag

Gefallenen und Toten gedenken

Archivartikel

Ketsch.Den Verstorbenen zu gedenken, aber auch den Opfern der Weltkriege sowie aller anderen Krisenherde auf der Welt, dafür steht jedes Jahr im November der Volkstrauertag.

Die Gedenkstunde am Vorabend des Volkstrauertags in der beheizten Totenhalle am heutigen Samstag, 17 Uhr, wird gestaltet von Schülerinnen und Schülern der Neurottschule, vom Musikverein 1929 sowie vom katholischen

...
Sie sehen 56% der insgesamt 695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel